KulturValley
Kultur in Valley > Literatur > Rüdiger Dingemann und Renate Lüdde
Rüdiger Dingemann,  Autor und Redakteur. Foto: Renate Lüdde

Rüdiger Dingemann,
Autor und Redakteur.
Foto: Renate Lüdde

Rüdiger Dingemann und Renate Lüdde

Autor und Sachbuchautorin

Rüdiger Dingemann wurde 1951 in Braunschweig geboren. Nach einer Verlagsbuchhändlerlehre studierte er Germanistik und Geschichte, arbeitete als Lektor und war Chefredakteur für das Microsoft Reference Produkt Encarta Enzyklopädie. Als Autor schreibt er für Print- und Online-Medien (unter anderem bei Perlentaucher.de). Er veröffentlichte über 20 selbständige Publikationen und zahlreiche Beiträge in Sammelwerken.

Die meisten Bücher entstanden gemeinsam mit seiner Frau Renate Lüdde. Sie studierte Architektur und arbeitete viele Jahre als freie Architektin. Heute ist sie als Sachbuchautorin tätig und gibt als Onlineredakteurin die miesbacherseiten.de heraus.

 

Vier Fragen an Rüdiger Dingemann:

So bin ich zum Schreiben gekommen
Durch meinen Beruf als Verlagslektor.

Das sind die Themen, die uns interessieren
Sozial- und Gesellschaftgeschichte, Kultur, Politik, Literatur und Geographie ssowie Oneline-Journalismus

Hier schreibe ich am liebsten
Am Schreibtisch

Schreiben ist…
… (Schwerst-)Arbeit!

Logo der Gemeinde Valley Link zu NN Link zu Facebook
Diese Website wird über das OpenSource-CMS WordPress gepflegt.